Jugendgolfwoche vom 14. - 17.08.2012

Wie in jedem Jahr, so fand auch in diesem wieder die Jugendgolfwoche in den 3 Essener Golfclubs statt. Die Verantwortlichen der Clubs (Jugendwart/-innen) hatten orga…

Wie in jedem Jahr, so fand auch in diesem wieder die Jugendgolfwoche in den 3 Essener Golfclubs statt. Die Verantwortlichen der Clubs (Jugendwart/-innen) hatten organisiert, dass am ersten Tag im ETUF, am zweiten Tag in Heidhausen, am dritten Tag in Oefte und abschließend am vierten Tag wieder im ETUF gespielt werden sollte.

Leider konnte der Spieltag in Oefte aufgrund schlechter Witterung nicht gewertet werden,

da nur 9 Löcher vorgabenwirksam gespielt werden konnten.

Wenn auch die Beteiligung leider einen deutlichen Rückgang verzeichnen musste, so glänzte auch in diesem Jahr der ETUF wieder mit der größten Teilnehmerzahl. Sicherlich ein Verdienst von Trainer und Jugendwartin.

Maybritt Streit, mittlerweile zum Stammpersonal der Clubmannschaft mutiert, gewann sowohl die Brutto- als auch die Netto-Wertung. Valentino Sgobba erspielte den 3. Rang und Moritz Waubke und Niklas Hagemeier den 4. bzw. 5. Platz in der Brutto-Gesamtwertung.

Eine feiner Erfolg für den ETUF.

Auch die Netto-Wertungen sprechen eine deutliche Sprache.

Während in der Klasse A Maybritt Streit (1.) und Niklas Hagemeier (3.) dominieren, sind es in der Klasse B Henriette Weber (1.) und Julius Seifert (2.). Die Klasse C gewann mit Carina Schnitzler (natürlich) auch ein ETUF-Nachwuchs.

Somit findet eine gute wie auch erfolgreiche Jugendarbeit im ETUF einmal mehr eine deutliche Bestätigung.

HaWi