3. Spieltag DGL Herren

Am 29.6 trat unsere Clubmannschaft zum 3. Spieltag der DGL im Dortmunder Golfclub Royal St. Barbara an. Es hatte die Nacht durchgeregnet, was den ohnehin schon lange…

Am 29.6 trat unsere Clubmannschaft zum 3. Spieltag der DGL im Dortmunder Golfclub Royal St. Barbara an. Es hatte die Nacht durchgeregnet, was den ohnehin schon langen Platz noch etwas kniffliger gestaltete. Auch die schwierigen Windverhältnisse verursachten teilweise Schwierigkeiten bei der Schlägerwahl. Besonders zu erwähnen sind die Leistungen von Tim Bobzin und Bernd Brandau, der die letzten 4 Löcher bei Starkregen zu Ende spielen musste und dennoch eine Runde von 7 über Par zum Mannschaftsergebnis beisteuerte. Tim Bobzin ließ bei seinem Clubmannschaftsdebut mit insgesamt 11 Schlägen über Par aufhorchen und zeigte wieder einmal, dass sich die konsequente Jugendarbeit des ETUF auszahlt. Matthias Spiegel ging angeschlagen an den Start und erkämpfte trotz erheblicher Rückenschmerzen eine sehr beachtliche Runde von 7 über Par. Alles in allem eine kämpferisch gute Leistung unserer Mannschaft, die aufgrund der herausragenden Leistungen der Konkurrenz, die teilweise mit Runden unter Par das Clubhaus erreichten, nur für den 5. Platz reichte. Für den Spieltag ergab sich folgende Gesamtwertung…

1. RSB Dortmund 27,2 über CR

2. GC Westerholt 39,2 über CR

3. Gelsenkirchener GC 44,2 über CR

4. GC Gevelsberg 70,2 über CR

5. Golfriege ETUF 73,2 über CR

Nach drei Spieltagen sieht die Tabelle folgendermaßen aus…

1. GC Westerholt 14 Punkte

2. RSB Dortmund 12 Punkte

3. Gelsenkirchener GC 10 Punkte

4. Golfriege ETUF 6 Punkte

5. GC Gevelsberg 4 Punkte