Herren laden Damen ein am 30.03.08

Eines der schönsten Turniere der Saison drohte zur Farce zu verkommen. Wo sich in den Jahren zuvor gut und gerne 40 Paare fanden, waren es hier gerade mal 10. Das m…

Eines der schönsten Turniere der Saison drohte zur Farce zu verkommen. Wo sich in den Jahren zuvor gut und gerne 40 Paare fanden, waren es hier gerade mal 10. Das musste unsere Damen nachdenklich stimmen. Wo waren all unsere Kavaliere? Gab es sie überhaupt noch? Zumindest auf unserer phantastischen Terrasse produzierten sie sich nach wie vor, sobald sich eine Dame dem Clubhaus näherte. Man kann sich unschwer vorstellen, wie es um das Turnier „Damen laden Herren ein“ bestellt sein wird. Sollten wir es gleich aus dem Programm nehmen? Nichtdoch! Unsere Damen sind Damen. Sie werden es sich nicht entgehen lassen, den Männern zu zeigen, was ein gutes Miteinander ausmacht. Das merken wir doch jeden Tag Zuhause. Oder? Sei`s drum. Immerhin 20 Paare erfreuten sich beim Vierball-Bestball an dem schönen Wetter, dem guten Innenverhältnis und -last but not least- am Golfsport. So war es denn auch keine Überraschung, dass hervorragend gespielt wurde. Die Regel „Besserlegen“, vor Turnierbeginn verkündet, war dabei sicherlich leicht unterstützend. Da stellten Inga Stollmann und Patrick Brinkmann bärenstarke 35 Brutto-Punkte auf die Beine Aber auch Christiane Plato und Ole Hansen scheuten sich nicht, 32 Brutto-Punkte ins Clubhaus zu tragen. Die üppigen Preise, edle Spirituosen mit Kristallglas für jeden Sieger, überzeugten auf der ganzen Linie. Es lohnt sich, im ETUF Golf-Turniere zu spielen. Das Sieger-Board: 1. Brutto Inga Stollmann / Patrick Brinkmann 35 Brutto-Punkte 2. Brutto Christiane Plato / Ole Hansen 32 Brutto-Punkte 3. Brutto Erika Brinkmann / HaWi Stremmel 27 Brutto-Punkte 1. Netto Christiane Plato / Ole Hansen 44 Stablf.-Punkte 2. Netto Inga Stollmann / Patrick Brinkmann 40 Stablf.-Punkte 3. Netto Helga und Dietmar Stolke 38 Stablf.-Punkte 4. Netto Ursel Wittkuhn / Georg Bergerfurth 38 Stablf.-Punkte HaWi