Herren AK30 Liga 4 D in Bochum

AK30 Herren schaffen sensationelles Ergebnis.

Der zweite Spieltag der Liga 4 stand auf dem Programm.

Schon in der Woche zuvor hatten wir die Gelegenheit genutzt, den Platz während der Proberunde genauer unter die Lupe zu nehmen.

Und um es vorweg zu nehmen, das sollte sich auszahlen. So fuhren 6 Spieler am vergangenen Samstag zum Golf-Club Bochum mit Platzstandard 72, um den 1sten Platz der Liga zu verteidigen, den wir im Heimspiel zwei Wochen zuvor schon erzielten. Das Wetter spielte mit, der Platz war in einem Top-Zustand, so gab es keine Entschuldigung für schlechte Ergebnisse.

So starteten wir ab 10:00 Uhr in der Reihenfolge mit Martin van de Loo, Matthias Spiegel, Dr. Matthias Klein, Jochen Settelmayer, Bobby Joe Brinkmann und Ole Hansen.

Und in dieser Reihenfolge kamen dann auch die folgenden Ergebnisse ins Clubhaus: 76, 77, 76, 80 und 81 Schläge. Das Ergebnisse des Streichers wollen wir an dieser Stelle aus verständlichen Gründen vernachlässigen. Somit haben alle Spieler ein einstelliges Ergebnis gespielt, was im Durchschnitt 6 über Par bedeutet.

 

Mit diesen Ergebnissen sind wir dann auch Erster an diesem Spieltag im GC Bochum geworden und führen die Tabelle weiterhin an, mit 24 Schlägen vor dem Zweiten Velbert Gut Kuhlendahl.

 

Nächste Spieltag ist am 15. Juni im GC Grevenmühle.

 

Ihre AK30 Herren (Ole Hansen)