Herren AK 65 Liga 4 E

6. Spieltag im ETUF

Wir führten mit 8 Schlägen vor Kuhlendahl und nun das Heimspiel im ETUF. Euphorie machte sich breit. Wer kennt den ETUF so gut wie wir?

Tage zuvor sahen wir, wie sie eine Proberunde spielten, unsere Freunde und Konkurrenten. Mit dem nötigen Selbstvertrauen gingen wir in das Turnier.

Jeder gab sein Bestes. Am Ende dann die Ernüchterung. Kuhlendahl spielte hervorragend und nahm uns satte 12 Schläge ab. Im ETUF. Wir waren geschockt. Da half kein Lamentieren, keine Manöverkritik. Die Männer von Kuhlendahl waren schlichtweg besser an diesem Tag als wir.

So sieht man uns – vor dem letzten Wettspiel am 06. September in Meerbusch – auf dem 2. Tabellenplatz, 4 Schläge hinter dem GC Kuhlendahl und 22 Schläge vor dem GC Am Kloster Kamp.

Wer wird aufsteigen?

 

HaWi