GSG-Jahreswettspiel

Immer zum Saisonende spielt die GSG-Gruppe ETUF ihr Jahreswettspiel. Ein Spiel über 18 Löcher nach Stableford soll den Sieger ermitteln. GSG-Kapitän Uwe Niemietz …

Immer zum Saisonende spielt die GSG-Gruppe ETUF ihr Jahreswettspiel. Ein Spiel über 18 Löcher nach Stableford soll den Sieger ermitteln. GSG-Kapitän Uwe Niemietz hatte, wie es sich für einen guten Kapitän gehört, bestens vorbereitet. Die Greens waren prächtig und schnell und die Bunker frisch geharkt. Außerdem war ein 3-Gang-Menü für den Abend vorbereitet. Was braucht man mehr, um von einem schönen und gelungenen Turnier sprechen zu können? Nachdem sich der Morgen mit einem grauen Himmel und einigen Regentropfen zeigte, klarte es zum Mittag auf, und ein sympathisches Golf-Wetter präsentierte sich. So waren beste Voraussetzungen gegeben für ein gutes Golfturnier. Am Abend – der für die GSG typische Dress-Code war vorgegeben – verkündete GSG-Kapitän Uwe Niemietz die Sieger:

1. Netto und Gewinner des GSG-Wandertellers Jochen Swatek mit 39 Stablf.-Punkten

2. Netto HaWi Stremmel 35 Stablf.-Punkte

3. Netto Hans-Rolf Walter 33 Stablf.-Punkte

1. Brutto HaWi Stremmel 26 Brutto-Punkte

2. Brutto Jochen Swatek 22 Brutto-Punkte

3. Brutto Peter Ruppel 20 Brutto-Punkte

Nach einem leckeren Menü und einem (oder mehreren) guten Glas Wein trat man den langen Weg in die Winterpause an.

HaWi