Eltern - Kind

Schon zum Beginn einer jeden Saison freut man sich auf dieses schöne Turnier. Eine inner-familiäre Golf-Standortbestimmung, so viel ist klar. Sind die Eltern nach …

Schon zum Beginn einer jeden Saison freut man sich auf dieses schöne Turnier. Eine inner-familiäre Golf-Standortbestimmung, so viel ist klar. Sind die Eltern nach wie vor die besseren Golfer? Gehört das Kind schon zur Golfer-Elite? Fragen über Fragen. Die Antwort weiß das Turnier.

So ging man hoffnungsfroh und guten Mutes mit Vater/Mutter oder Sohn/Tochter ins Turnier, in den Vierer mit Auswahl-Treibschlag. Sah man auf die Startliste, dann waren viele Teams favorisiert. Allein die Golfer aus der Clubmannschaft hatten mit einem Elternteil gute Aussichten auf einen Sieg. Doch das Spiel heißt Golf und wir alle wissen, was da möglich ist.

So wurde konzentriert und mit gehörigem Engagement gedrivt und geputtet. Man gab alles.

Nach 18 ereignisreichen Löchern standen die Sieger-Teams fest:

1. Brutto Gunter Hansen mit Sohn Ole 27 Brutto-Punkte

2. Brutto Jochen Settelmayer mit Tochter Lina 26 Brutto-Punkte

1. Netto Wolfgang Lenkeit (Hösel) mit Sohn Christoph 44 Stablf.-Punkte

2. Netto Andrea Janson mit Sohn Gunnar 41 Stablf.-Punkte

HaWi