Ehren-Mitgliedschaft für Dr. Werner Gröninger

In der Senioren-Abteilung der Golfriege ist es Brauchtum, zu runden und halbrunden Geburtstagen die Senioren ins Clubhaus einzuladen. Am 19. November waren es Dr. We…

In der Senioren-Abteilung der Golfriege ist es Brauchtum, zu runden und halbrunden Geburtstagen die Senioren ins Clubhaus einzuladen. Am 19. November waren es Dr. Werner Gröninger, Karl-Heinz Rosenkranz und HaWi Stremmel, die eine Einladung ins prächtig dekorierte Golf-Clubhaus ausgesprochen hatten. Küchen-Chef Marco Zingone präsentierte ein Menü der Extra-Klasse, und man sah in ausschließlich zufriedene, ja fröhliche Gesichter. So konnte das erste Übungsziel als erreicht angesehen werden. Die Ehrung der Jubilare machte deutlich, dass der Golfsport zweifelsfrei gesund und fit erhält. Wie anders wäre es zu erklären, dass mit Dr. Werner Gröninger und Karl-Heinz Rosenkranz zwei aktive Golfer geehrt wurden, die das 90. bzw. 85. Lebensjahr vollendet haben. Mit schöner Regelmäßigkeit erscheinen sie donnerstags zum Senioren-Golf, und nicht selten scoren sie sich aufs Sieger-Treppchen. Das macht Mut, das spornt an. Dr. Werner Gröninger erhielt anlässlich seines 90. Geburtstages innerhalb der Senioren-Abteilung den Status einer Ehren-Mitgliedschaft anerkannt, während Karl-Heinz Rosenkranz zum Ehren-Ältesten ernannt wurde. Beide nahmen diese außergewöhnlichen Ehrungen mit einer gewissen Ergriffenheit und mit ein wenig Stolz entgegen. Der Abend dauerte noch lange an. Es wurde genossen, gelacht und – wie immer bei den Senioren – lebhaft diskutiert. Auf einen Nenner gebracht: Lebensqualität pur! So soll es sein. HaWi