Ehepaar-Vierer am 19.07.2014

23 Ehepaare hatten gemeldet. Bei 35 Grad Celsius kam man schon vor der eigentlichen Aufgabe ins Schwitzen. Die Sonne meinte es zu gut. Doch nasse Handtücher und rei…

23 Ehepaare hatten gemeldet. Bei 35 Grad Celsius kam man schon vor der eigentlichen Aufgabe ins Schwitzen. Die Sonne meinte es zu gut. Doch nasse Handtücher und reichlich Getränke machten das Turnier erträglich. Ausgeschrieben war der Vierer (klassisch). Die Liebste schlägt ab, der Mann übernimmt. Dann abwechselnd bis ins Loch. Am nächsten Abschlag schlägt der Ehemann, der beste von allen, ab und die Liebste übernimmt. Procedere wie gehabt. Keine leichte Aufgabe, weil man nur sehr schwer in seinen Rhythmus findet. Aber ansonsten……..man versteht sich doch auch Zuhause gut. Oder? In der Tat wurde es wieder ein sehr schönes und harmonisches Turnier. Am Ende wusste man mehr. In Vertretung der Vorjahres-Sieger Ulrike und Bernd Wensing nahm Dagmar Walter die Siegerehrung vor:

1. Netto Claudia und Claus Brinkmann 40 Stableford-Punkte

2. Ursula und Claus Schmidt 38 Stableford-Punkte

3. Ana-Maria und Volker Busch 36 Stableford-Punkte

1. Brutto Bettina und Alexander Streit 20 Brutto-Punkte

Somit sind Claudia und Claus Brinkmann im nächsten Jahr Ausrichter des Ehepaar-Vierers.

Und wieder mal haben Sie Gelegenheit, sich über eine sehr schöne Bild-Dokumentation von unserem Volker Busch zu freuen. Klicken Sie www.ehepaar4er.blendebusch.de an. HaWi