DMM Herren - Landesliga West 3

Unsere Clubmannschaft, mit Maximilian und Konstantin Nellessen, Raphael Rubin, Matthias Spiegel, Patrick Brinkmann, Niclas Janus, Bastian Brandau, Ole Hansen und Jo…

Unsere Clubmannschaft, mit Maximilian und Konstantin Nellessen, Raphael Rubin, Matthias Spiegel, Patrick Brinkmann, Niclas Janus, Bastian Brandau, Ole Hansen und Jochen Settelmayer gut besetzt, trat am 21. und 22. Mai zur DMM 2011 im Golfclub Düsseldorf-Grafenberg an.

Am ersten Tag wurde der Vierer gespielt. Maximilian Nellessen und Matthias Spiegel erzielten mit 76 Schlägen ein gutes Ergebnis. Nur einem Schlag mehr benötigten Konstantin Nellessen und Patrick Brinkmann. Während sich Raphael Rubin und Ole Hansen mit 82 Schlägen zurück meldeten, benötigten Niclas Janus und Bastian Brandau 90 Schläge für die Runde.

Der Sonntag, der 2. Tag dieser DMM, wollte das Einzel.

Erwartungsgemäß spielten Konstantin (75 Schläge) und Maximilian Nellessen (77 Schläge) stark auf. Aber auch Niclas Janus (80 Schläge) und Jochen Settelmayer (81 Schläge) wurden den in sie gesetzten Erwartungen vollends gerecht. Ole Hansen (83 Schläge) und Matthias Spiegel, Raphael Rubin und Patrick Brinkmann (je 85 Schläge) rundeten das Bild ab.

Damit landete der ETUF mit insgesamt 801 Schlägen auf dem undankbaren 5. Rang und musste somit in die Relegation. Gegen der GC Schloss Haag gewannen sie mit 8,0 zu 4,0 und sicherten sich somit den Klassenerhalt.

Während im 2. Halbfinale um den Aufstieg der GC Essen-Heidhausen dem GC Mülheim knapp mit 5,5 zu 6,5 unterlag, spielt nun der GC Mülheim am 16.07.2011 im GC Velbert-Gut Kuhlendahl gegen den GC Niederrh. Golfclub Duisburg um den Aufstieg.

HaWi