DMM der Herren am 19.05.2012 im GC Elfrather Mühle

Der lange Tag begann mit den Vierern. Der Golfplatz an der Elfrather Mühle ist unserer Mannschaft gut bekannt. Also konnten schon im Vorfeld Überraschungen ausgesc…

Der lange Tag begann mit den Vierern. Der Golfplatz an der Elfrather Mühle ist unserer Mannschaft gut bekannt. Also konnten schon im Vorfeld Überraschungen ausgeschlossen werden. Jedoch hat man leider keine guten Erinnerungen an diesen Golfplatz, weil man hier vor 2 Jahren einen sicher geglaubten Aufstieg abgeben musste. Zwar nur hauchdünn, aber immerhin.

So versuchte man nun, nach vorne zu blicken. Matthias Spiegel und Martin van de Loo gelang dieses respektabel. Mit 10 Schlägen über Platzstandard ließ sich schon etwas anfangen.

Maximilian Nellessen mit Raphael Rubin und Konstantin Nellessen mit Patrick Brinkmann begnügten sich mit jeweils 15 Schlägen über Platzstandard.

Im anschließenden Einzel war es Team-Captain Raphael Rubin, der mit einer exzellenten 73er Runde ins Clubhaus kam. 1 Schlag über Platzstandard ist wahrlich kein Pappenstiel. Ebenfalls sehr stark spielten Konstantin Nellessen (76 Schläge über Par) und Matthias Klein (78 Schläge über Par).

Das reichte für den 6. Platz (von 8 Mannschaften).

Diese Platzierung muss man akzeptieren, wenn auch der 3. Platz anvisiert war. Vielleicht nächstes Jahr?!

Eine herzliche Gratulation geht an die Golf-Freunde aus Heidhausen. Mit einer überragenden Leistung erspielten sie die 1. Position und stehen somit als Aufsteiger fest.

HaWi