Diehl-Pokal - Preis von Baldeney am 01./02.08.09

Während die Handicaps von 0 - 20,0 um den Diehl-Pokal spielten, wollten die Handicpas von 20,1 bis 45,0 den Preis von Baldeney nach Hause tragen. 23 Teilnehmer bei…

Während die Handicaps von 0 - 20,0 um den Diehl-Pokal spielten, wollten die Handicpas von 20,1 bis 45,0 den Preis von Baldeney nach Hause tragen. 23 Teilnehmer beim Diehl-Pokal und 13 Teilnehmer beim Preis von Baldeney waren nicht gerade dazu angetan, von einer Rekordbeteiligung zu sprechen. Doch es wurde gutes bis sehr gutes Golf gespielt. 18 Löcher am Samstag und 18 Löcher am Sonntag sollten die Sieger ermitteln. So waren es am ersten Tag Beim Diehl-Pokal Julian Killewald und Raphael Rubin, die mit je 68 Schlägen (2 Schläge über CR bzw. Platzstandard) eine feine Score-Karte ins Clubhaus brachten. Aber auch die 70 Schläge von Matthias Klein zeigten, auf welch hohem Niveau im ETUF Golf gespielt wird. In der Netto-Wertung führte nach dem ersten Tag Niclas Janus mit 63 Netto-Schlägen. Beim Preis von Baldeney ließ es Normal Schichtel krachen. Mit 44 Stableford-Punkten ließ er den Zweit-Platzierten -Vater Eckhard Schichtel- deutlich hinter sich. Doch die Entscheidung konnte erst der 2. Tag bringen. Hier waren es beim Diehl-Pokal wieder Killewald und Rubin, die mit bärenstarken 68 Schlägen das Feld anführten. Ihnen war der Sieg nicht mehr zu nehmen. Beim Preis von Baldeney genügten Norman Schichtel vergleichsweise magere 28 Stableford-Punkte, um das 1. Netto zu sichern. Jürgen Losekamm ließ nach 34 Punkten am 1. Tag auch in der Finalrunde 34 Punkte für sich notieren. Das war der 2. Platz. Die Sieger auf einen Blick: Diehl-Pokal: 1. Netto Raphael Rubin 130 Netto-Schläge 2. Netto Julian Killewald 132 Netto-Schläge 3. Netto Niclas Janus 134 Netto-Schläge 4. Netto Inga Stollmann 136 Netto-Schläge 1. Brutto Julian Killewald 136 Schläge 2. Brutto Raphael Rubin 136 Schläge 3. Brutto Inga Stollmann 148 Schläge Preis von Baldeney: 1. Netto Norman Schichtel 72 Stablf.-Pkte. 2. Netto Jürgen Losekamm 68 Stablf.-Pkte. 3. Netto Eckhard Schichtel 68 Stablf.-Pkte. 4. Netto Klaus Wittkuhn 63 Stablf.-Pkte. 1. Brutto Eckhard Schichtel 31 Brutto-Punkte 2. Brutto Klaus Wittkuhn 30 Brutto-Punkte 3. Brutto Norman Schichtel 30 Brutto-Punkte