Die Golfriege begrüßt einen neuen Golftrainer

Seit Beginn dieses Jahres haben wir einen neuen Teaching-Golf-Pro. Wir begrüßen bei uns Herrn Helmut Mair, 35 Jahre alt und in Südtirol geboren. Zunächst hatte …

Seit Beginn dieses Jahres haben wir einen neuen Teaching-Golf-Pro.

Wir begrüßen bei uns Herrn Helmut Mair, 35 Jahre alt und in Südtirol geboren. Zunächst hatte er sich zum Physiotherapeuten ausbilden lassen und danach 7 Jahre auf Mallorca gearbeitet. Natürlich wurde auch er vom Golf-Virus infiziert. Nachdem er Playing-Pros auf der Tour als Physiotherapeut begleitet hatte, begann er eine Ausbildung zum Golf-Pro. Diese schloss er 2012 bei der PGA of Germany ab. Seit 2010 arbeitet er bei Golf & more in Huckingen. Er wird auch weiterhin Privatunterricht in Huckingen geben und an 2 Tagen in der Woche als Physiotherapeut arbeiten.

Bei uns wird er das Training aller Mannschaften übernehmen und sich das Jugend-Training mit Herrn Wiedeking teilen. Für Privatstunden wird er bei uns nicht zur Verfügung stehen.

Hintergrund der Verpflichtung von Herrn Mair ist ein Gespräch, welches Diana Chudzinski mit dem Vorstand geführt hat. Tenor dieser Unterredung ist die verbindliche Aussage von Diana Chudzinski, dass sie in Zukunft kein Mannschaftstraining und auch kein Jugendtraining machen will.

Da die Golfriege des ETUF schon immer sportlich orientiert war, sah sich der Vorstand - im Interesse aller Mitglieder - zu schnellem Handeln veranlasst. Man suchte und hat gefunden.

Freuen wir uns auf Herrn Mair und eine weiterhin gesicherte sportliche Zukunft.

HaWi