BMW-Damen-Stadtmeisterschaft 2012

Eine geballte Ladung Golf-Kompetenz hatte sich im ETUF eingefunden. Schließlich ging es, wie jedes Jahr, um den Titel der Golf-Damen-Stadtmeisterin 2012. BMW, bayer…

Eine geballte Ladung Golf-Kompetenz hatte sich im ETUF eingefunden. Schließlich ging es, wie jedes Jahr, um den Titel der Golf-Damen-Stadtmeisterin 2012. BMW, bayerischer Automobil-Hersteller und Sponsor in Personal-Union, hatte prächtig ausgestattet. Ein stilvolles Ambiente machte dieses Golf-Highlight zu einem Erlebnis, zu einem Hingucker.

So nahm es nicht Wunder, dass alle potentiellen Siegerinnen zu diesem Wettspiel gemeldet hatten. Da war Vorjahres-Siegerin Jutta Hotze vom Golfclub Heidhausen, die schon im Vorfeld fleißig im ETUF gespielt und geübt hatte. Aber auch ihre Clubkameradinnen Larissa Spies, Marita Augustin, Laura Diebels, um nur einige zu nennen, hatten gemeldet. Natürlich waren unsere Damen komplett dabei. Inga Stollmann, in den letzten Jahren oftmals Vice-Meisterin, wollte es diesmal wissen. Aber auch Maybritt Streit und Ann Baer-Schremmer waren bereit, anzugreifen.

Es war der Tag von Inga Stollmann. Sie, die zuletzt mit starken Scores auf sich aufmerksam gemacht hatte, spielte mit 6 Schlägen über Platzstandard die stärkste Runde. 4 Schläge dahinter Franziska Budzinski vom GC Heidhausen, schlaggleich mit Larissa Spiess, die im Stechen auf den 3. Platz verwiesen wurde.

Leader-Board:

1. Platz und Golf-Stadtmeisterin 2012 Inga Stollmann (ETUF) 72 Schläge

2. Platz Franziska Budzinski (Heidhausen) 76 Schläge

3. Platz Larissa Spiess (Heidhausen) 76 Schläge

Netto-Wertung (von Handicap o - 26,4)

1. Chun Kay Rumberger (Heidhausen) 63 Netto-Schläge

2. Inga Stollmann (ETUF) 64 Netto-Schläge

3. Elisabeth Homborg ( Heidhausen) 65 Netto-Schläge

Netto-Wertung (von Handicap 26,5 bis 36,0)

1. Carina Gothe (ETUF) 39 Stablf.-Punkte

2. Annegret Swatek (ETUF) 35 Stablf.-Punkte

3. Ulrike Lohmann (ETUF) 33 Stablf.-Punkte

HaWi