AK 30 Herren 1. Spieltag im GC Meerbusch

1. Spieltag im GC Meerbusch

Die Saison beginnt. Bei niedrigen Temperaturen konnte man im GC Meerbusch keine allzu hohen Erwartungen hegen.

Doch wie waren die anderen Mannschaften aufgestellt?  Gibt es einen oder gar zwei „Überflieger“ in dieser Gruppe, so dass man lediglich den Klassenerhalt als Ziel ausgeben darf? Oder ist man in der Lage, um den Aufstieg mitzuspielen? Vorweg: Der GC Meerbusch hat ausschließlich Handicaps bis -5 in seinen Reihen. Aber auch die anderen Clubs sind mit vielen Single-Handicaps unterwegs. Also darf man gespannt sein.

Unsere Männer verkauften sich gut, gemessen am Gesamtergebnis  sogar sehr gut. Malte Hansen, schon im Hockeysport immer sehr gut aufgestellt, gab einen imposanten Einstand. Mit 4 Schlägen unter seinem Handicap einen fremden Platz zu spielen, das ist wahrlich eine super Leistung und lässt hoffen. So gab es am Ende einen guten 2. Platz in der Gesamtwertung.

Die Tabelle:

  1. GC Meerbusch        54 Schläge über CR
  2. GR ETUF                 70 Schläge über CR
  3. GC Erftaue              74 Schläge über CR
  4. GSV Düsseldorf        78 Schläge über CR
  5. GC Hummelbachaue 79 Schläge über CR
  6. GC Gut Kuhlendah   83 Schläge über CR

Der nächste Spieltag findet am 13. Mai 2017 im GC Erftaue statt.

 

HaWi