AK 65 ETuF. " NOTRUF "

Alle AK 65 Spieler haben mit großem Können agiert und sehr konzentriert die 18 Loch gespielt. Zwei Unterspielungen, und drei HDC -Bestätigungen.

 Es wird in jedem Fall ein aufregendes Finale !!!

Moin AK 65-er,

 

dass 5. Ligaspiel der Liga 4 E als Heimspiel im ETuF ist Geschichte und meine Befürchtung

(siehe NOTRUF) den ETuF Heimvorteil nicht zu nutzen haben sich Gottseidank nicht

bestätigt.

 

Alle AK 65 Spieler haben mit großem Können agiert und sehr konzentriert die 18 Loch

gespielt. Zwei Unterspielungen, und drei HDC -Bestätigungen zeugen von dem

großen Einsatzwillen und Spielstärke.

 

Hier muss HaWi besonders erwähnt werden; warum; dazu muss man sich den Score ansehen

damit man die Ergebnisleistung anerkennend beurteilen kann.  Glückwunsch!!!!!

 

Jedoch der DROBBS ist noch nicht gelutscht!

 

Am 09.09.2021 findet im GC Felderbach das Finale statt. Ich bin sicher, wir werden

eine schlagkräftige Mannschaft zusammenstellen können, die das Saisonziel

verwirklichen kann.

 

Es sei hier nur noch erwähnt: in der letzten Saison hatte der

GC Felderbach einen Score Wert von 114,3 nun 100,8 über Courserating,

ETuF 102,3 nun 96 und GCV Düsseldorf 102,3 Schläge über CR.

Es müsste doch für den ETuF möglich sein diesen Wert auch im letzten Ligaspiel zu bestätigen.

Denn dann könnten wir noch GSV Düsseldorf als noch Tabellenerster von diesem Platz

verdrängen.  

 

I.A. führt GSV Düsseldorf die Ligatabelle an:

1.mit 473 Schläge über CR, 2. EtuF 480 Schläge über CR und 3. GC Felderbach mit 504 Schlägen über CR.

 

Es wird in jedem Fall ein aufregendes Finale.  

AUF GEHTS: Peter!!!