Golf spielen im Essener Süden

22.01.2017

Platz:

WINTERGRÜNS

Für Trolleys gesperrt!

Driving Range:

Rasenabschlagfläche gesperrt

Das Üben von den Abschlagsmatten ist gestattet.

Sekretariat:

Öffnungszeiten Winter

Ab Montag den 10. Januar 2017 von Dienstags bis Freitags ist das Sekretariat von 10:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Gastronomie:

Winterpause

In den Monaten Januar und Februar bleibt die Gastronomie geschlossen. Ausnahme: Mit dem Vorstand oder mit einzelnen Mitgliedern vereinbarte Veranstaltungen.

Golf ist mehr……….

als eine schöne Sportart unter freiem Himmel in herrlicher Natur.
Dieser Sport schult nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und kennt keine Altersgrenze.
Sollten Sie sich für diesen Sport interessieren, dann stellen Sie an Ihren zukünftigen Golfclub umfassende und berechtigte Anforderungen.

  • Der Golfplatz sollte schnell zu erreichen sein und physisch nicht zu anspruchsvoll.
  • Der Golfclub sollte sportlich wie auch gesellschaftlich interessant sein,
  • ein intaktes und sympathisches Clubleben haben,
  • über kundige und motivierte Trainer verfügen,
  • die Jugendarbeit sehr hoch bewerten,
  • finanziell gesund sein und die Beiträge akzeptabel.

Willkommen im ETUF – Ihr Partner für Golf und Lebensqualität.

Die nächsten Termine

Senioren-Einladungsessen

Die Senioren-Abteilung trifft sich zu einem Einladungsessen.

Clubhaus Golfriege

Jugendvollversammlung 2017

Der Vorstand bittet um eine große Beteiligung.

 

Clubhaus Golfriege

Jahreshauptversammlung 2017

Der Vorstand der Golfriege lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2017 ein.

 

Clubhaus Golfriege

Regelabend

Bitte tragen Sie sich in die am schwarzen Brett aushängende Teilnehmerliste ein.

Clubhaus Golfriege

Platzaufräumaktion

Alle Mitglieder sind herzlich willkommen. Im Anschluss an die Aufräumaktion sind Sie zu Freibier und Erbsensuppe eingeladen. Bitte tragen Sie sich am schwarzen Brett ein. 

Starter-Set 375,-- €

Wollten Sie schon immer einmal Golf kennenlernen?

Wir erleichtern Ihnen den Einstieg mit unserem 3-monatigen Starter-Set.

  • Leihausrüstung

  • Benutzung der Übungsanlage

  • 5 Trainerstunden á 60 Minuten

  • 1 FJ-Handschuh

  • 3 Titleist-Bälle

  • € 25,-- Guthaben für den Ballautomaten

Aktuelle News

Neujahrsempfang 2017

Am Sonntag, 15. Januar 2017, 12.00 Uhr, trafen sich über 70 Mitglieder im Golf-Clubhaus zum traditionellen Neujahrsempfang 2017.  

Lesen Sie weiter   Neujahrsempfang 2017

Weihnachtsfeier unserer Damen

Schon auf dem Weg vom Parkplatz zum Clubhaus ahnte man es und man wurde nicht enttäuscht. Das Clubhaus überzeugte mit einer unübertrefflichen Deko und erstrahlte …

Lesen Sie weiter   Weihnachtsfeier unserer Damen

Jahresversammlung 2016 der Senioren

Die Einladungen waren fristgerecht ergangen und rund 40 Senioren trafen sich, fein gewandet (mit ETUF-Krawatte), im Clubhaus. Seniors-Captain HaWi Stremmel begrüß…

Lesen Sie weiter   Jahresversammlung 2016 der Senioren

Tannenbaum trifft Glühwein

Am Sonntag, 11. Dezember 2016, ab 18.00 Uhr treffen wir uns zum gemütlichen wie auch besinnlichen Event "Tannenbaum trifft Glühwein". Wie in den Jahren z…

Lesen Sie weiter   Tannenbaum trifft Glühwein

Mitglieder-Zitate

Ich schätze das persönliche, respektvolle und aufgeschlossene Miteinander von Jung und Alt.

Junge, halbjunge und Golfer im Seniorenalter sind eine ausgewogene und oft auch anregende Mischung.

Ich genieße im ETUF den gesellschaftlichgepflegten Umgang und eine ansprechende Clubatmosphäre mit ausgezeichnetem Restaurantstandard.

Seine Freizeit im ETUF verbringen zu dürfen, ist ein Privileg.

Die zentrale Lage im Essener Süden und die Nähe zum Baldeneysee machen jeden Weg zum ETUF zu einer kleinen Erholungsfahrt.

Die ETUF Golfriege ist: Bewegung mit Freunden, die man schon aus Jugendzeiten (aus der Hockey-, Segel- oder Tennisriege) kennt. Als Golf auch im ETUF „salonfähig“ wurde, traf man sich (vom Hockey und Tennis) mit zunehmendem Alter in der Golfriege, um hier jahrzehntelange Freundschaften zu hegen und zu pflegen – und natürlich auch, um neue Freunde hinzuzugewinnen.

Der familiäre Umgang in der Golfriege, verbunden mit einem hübschen parkähnlichen Platz, macht die Golfriege zu einem zweiten Zuhause.

Der ETUF ist mein Leben.

Von Geburt an ist der ETUF meine zweite Heimat und wie eine zusätzliche Familie. Hier findet man Freundschaften fürs Leben.

Ich fühle mich in der Golfriege so wohl, weil die Atmosphäre sehr familiär ist und ich ein gutes Training bekomme.

Der ETUF-Golfplatz ist ein „Kleinod“, nur 7 Minuten von zu Hause.

Durch die parkähnliche Gestaltung des Golfplatzes bin ich als Frau überhaupt nicht ängstlich, auch alleine zu spielen, da ich immer mehrere Bahnen im Blick habe.

Auch ohne Par 5 ist der Platz sportlich und technisch anspruchsvoll.

Unser Platz stellt auch an gute Spieler Anforderungen.

Bei wenig Zeit oder Bewegungsproblemen spielt man eben nur 9 Löcher, hat aber nicht das Gefühl, etwas „abgebrochen“ oder nur die Hälfte geschafft zu haben.

Zur Rhododendren-Zeit haben manche Bahnen ein Augusta-Flair.

Als reisende Golfer stellen wir fest: Unser neu gestalteter Platz hat Anschluss an die Gegenwart gefunden: Er ist gut begehbar, abwechslungsreich, in schöner Umgebung, gepflegt und hat Niveau. Der Dank gilt den standhaften Initiatoren. Abgerundet wird das Wohlgefühl durch das Clubhaus, die Terrasse und die Gastronomie.

Es gibt ein schönes Clubhaus mit guter Küche, wo man sich im Kreise netter Menschen verwöhnen lassen kann.

Die 1. Herrenmannschaft ist meine große Leidenschaft. Zusammen mit den Clubkameraden habe ich viel erlebt. Wir sind die besten Freunde geworden, weil wir viele Stunden zusammen trainieren, uns mit anderen Vereinen messen und gerne zusammen feiern.

Ich bin im ETUF ein Teamplayer geworden.

Es soll die Pflicht und Aufgabe der Mitglieder sein, diese Oase inmitten des Alltagstrubels zu erhalten und zu pflegen.

ETUF Golfriege = Ehrgeizig, Tolerant Und Freundlich