Lucky33

Am Samstag, dem 13.08.2022, wurde im Golfclub Essen-Heidhausen bei heißen Temperaturen und sehr trockenen Fairways das diesjährige Lucky33-Qualifikationsturnier ausgetragen.

Die Turnierserie für Kinder im Alter zwischen 8 und 18 Jahren findet jährlich in 33 deutschen Golfclubs statt. Der Nettosieger und die Nettosiegerin dürfen zum großen Lucky33-Finale Anfang Oktober nach St. Leon-Rot fahren.

Insgesamt haben 14 Kinder teilgenommen, 8 alleine aus Heidhausen. Für den ETUF war Julia Balster alleine am Start.

Bereits vor dem Start erhielten alle Teilnehmer tolle Startgeschenke, wie z. B. Poloshirts, Caps und Bluetooth-Lautsprecher. Ausgerüstet mit guter Rundenverpflegung ging es ab 10.33 Uhr los.

Über ein Golfbag als Preis konnten sich die besten drei Jungen und die besten drei Mädchen der Nettowertung freuen.

Gewonnen haben bei den Mädchen:

1. Platz: Marlene Kruse, Velbert Gut Kuhlendahl
2. Platz: Julia Balster, ETUF
3. Platz: Kristin Anschott, Heidhausen

Bei den Jungen haben gewonnen:

1. Platz: Philip Stock, Heidhausen
2. Platz: Elias-Jia Rui Fan, Heidhausen
3. Platz: Justus Schreyer, Heidhausen

Nach dem Golfturnier sollte noch ein Speed-Putting-Wettbewerb stattfinden, bei dem die Kinder mit einem Elternteil gegen die anderen antreten konnten. Dieser Wettbewerb fiel leider aus, da sich nur Julia mit ihrem Vater dazu angemeldet hatten.

Der sehr gut organisierte Tag in Heidhausen endete bei einem gemütlichen Essen im Clubhaus mit netten Gesprächen. Es war schön, auch mal die Kinder aus anderen Vereinen kennenzulernen und so Kontakte zu knüpfen.

Das Turnier war anstrengender als eine lange Wanderung in den Bergen, aber es hat sehr viel Spaß gemacht.

Julia Balster

Jugendwartin Lisa Preylowski freut sich sehr über den Erfolg von Julia!

Zurück