Jah­res­ver­samm­lung 2022 der ETUF-Golf-Se­nio­ren

Am Don­ners­tag, 08. No­vem­ber 2022, fand im Club­haus die Jah­res­ver­samm­lung der ETUF-Golf-Se­nio­ren statt.

Von den 53 Mit­glie­dern der ETUF-Golf-Se­nio­ren waren 23 er­schie­nen; mit fei­nem Bein­kleid, schwar­zem Bla­zer und ETUF-Club- Kra­wat­te. Somit wurde man der Be­deu­tung die­ses Mee­tings mehr als ge­recht. Nach­dem HaWi Strem­mel alle An­we­sen­den be­grüßt hatte, ge­dach­te er der ver­stor­be­nen Se­nio­ren Her­bert Luft und Dr. Rai­ner Stei­ger. Als­dann ehrte er den ehe­ma­li­gen Kas­sie­rer bzw. Schatz­meis­ter Uwe Wit­ten­berg für sein En­ga­ge­ment wäh­rend des­sen Vor­stands­ar­beit und lobte seine Über­sicht und seine Sou­ve­rä­ni­tät.
Es folg­te der Be­richt des Spiel­füh­rers Wolf­gang Ka­er­ger. Er konn­te, ob­wohl die Co­ro­na-Pan­de­mie noch große Ein­schrän­kun­gen ver­langt hatte, über zahl­rei­che wie auch schö­ne Tur­nie­re be­rich­ten. Als Sie­ger der Jah­res­wer­tung nann­te er:

Han­di­cap 0 bis 26,9:
1. HaWi Strem­mel
2. Dr. Wil­fried Roese
3. Arnd Pohle

Han­di­cap ab 27,0:
1. Ernst Jan­son
2. Wolf­gang Ka­er­ger
3. Eck­hardt Röder

So­dann be­rich­te­te er über den gut be­such­ten Jah­res­aus­flug nach Ahaus. Im­mer­hin 18 Se­nio­ren nah­men daran teil und er­freu­ten sich an dem guten und sym­pa­thi­schen Mit­ein­an­der in­ner­halb der Se­nio­ren-Ab­tei­lung.

Der neue Schatz­meis­ter, Dr. Hol­ger Platz, konn­te über er­freu­lich gute wirt­schaft­li­che Zah­len be­rich­ten. Das un­ter­stützt schon ein­mal we­sent­lich die Pla­nung für das Jahr 2023.

Die Buch­prü­fung, mal wie­der sehr gut und pro­fes­sio­nell vor­ge­nom­men von Peter Boeh­me, fand einen aus­ge­gli­che­nen Haus­halt und somit eine ein­stim­mi­ge Ent­las­tung.

Ernst Jan­son fun­gier­te als Ver­samm­lungs­lei­ter für die an­ste­hen­den Wah­len. Ein­stim­mig wur­den ge­wählt:

Golf-Senioren-Kapitän: HaWi Stremmel
Golf-Senioren-Spielführer: Wolfgang Kaerger
Golf-Senioren-Schatzmeister: Dr. Holger Platz
Kassenprüfer: Peter Boehme
Stellvertreter: Manfred Schlaak

 

Die Ver­samm­lung fand ihren krö­nen­den Ab­schluss mit dem schon zur Tra­di­ti­on ge­wor­de­nen Grün­kohl-Essen. Zu einer def­ti­gen Por­ti­on wurde – dazu pas­send - eine le­cke­re Mett­wurst ge­reicht.
Ein schö­ner und in­ter­es­san­ter Abend nahm sein Ende mit guten Vor­sät­zen zum Spiel- bzw. Tur­nier­be­trieb auf un­se­rem stets gut prä­pa­rier­ten Golf­platz. Her­vor­zu­he­ben sei noch die gute und allen Sei­ten ge­recht wer­den­de Zu­sam­men­ar­beit mit dem Rie­gen-Vor­stand unter Lei­tung von Peter Weber.

HaWi

Zu­rück